Gürtelprüfung bei den jüngsten Judoka

Noch vor den Winterferien machten sich acht Lichtenberger Judoka daran ihre erste Gürtelprüfung abzulegen. Nach monatelanger Vorbereitung war allen die Aufregung anzumerken und auch die vielen anwesenden Eltern und Geschwister waren sehr aufgeregt.
Lange hat es gedauert um alle Rollen, Würfe und Festhalten zu lernen, ehe die Trainer Ralf Schreiter und Simon Mann zufrieden waren.
Am 1. Februar war es dann soweit. Gregor Lindner, Fabrice Richter, Mia Schubert, Simon Lieske, Henry Huste, Tim Schubert, Phillip Lieske und Zoe Dörfler stellten sich dem Prüfer und der konnte letztendlich allen zur bestandenen Gürtelprüfung gratulieren.
Jetzt sind sie keine Anfänger mehr und dürfen jetzt den Gelb-Weissen Gürtel tragen.
Allen Prüflingen einen herzlichen Glückwunsch und weiterhin viele sportliche Erfolge in Training und Wettkampf.

U.M.